QGIS Grant Programme #3 - Mai 2018

Liebe QGIS-DE Mitglieder!

Wieder gibt es eine neu Runde des „QGIS grant programme“, durch das ausgewählte Projekte zur Weiterentwicklung von QGIS bezuschusst werden. Als registriertes „Voting Member“ der QGIS.ORG Association ist QGIS-DE e.V. aufgerufen mit über die eingegangenen Anträge und die Verteilung der Mittel abzustimmen!

Zu Berücksichtigendes aus dem Begeleittext zur Online-Abstimmung:

  • Die im Grant Programme zur Verfügung stehenden Gelder stammen von Spendern und Sponsoren des QGIS Projektes und sollten möglichst so verwendet werden, dass ein größtmöglicher Nutzen für maximal viele QGIS Nutzer daraus entsteht.
  • Absicht dieses Subventionsprogrammes ist es, die Umsetzung von Ideen zu unterstützen, die normalerweise nicht die Aufmerksamkeit der freiwillig Beitragenden auf sich ziehen. Das muß zwar nicht ausnahmslos der Fall sein, aber dieser Aspekt sollte die Gedanken und Diskussionen über die Priorisierung der Anträge/Projekte einfließen, für die gestimmt werden soll.
  • Es stehen insgesamt 25.000 Euro in dieser Runde des Grant Programm zur Verfügung.
  • Nur die QGIS Voting Member (d.h. die Repräsentanten der QGIS User Groups, die QGIS Community Voters sowie der OSGEO Repräsentant) nehmen an dieser Abstimmung (stellvertretend) teil.
  • Es ist eine Rangfolge der/unserer Top 6-Anträge aufzustellen.
  • Die Abstimmung endet am 17. Juni 2018!

P.S.: Es ist klar, dass nicht alle Anträge einen Zuschlag erhalten können. Dennoch bitte ich zu bedenken, dass unter den nicht berücksichtigen Anträgen vielleicht noch etwas ist, das unser (QGIS-DE) Interesse findet und im Nachhinein ggf. von uns finanziert werden kann.

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Wenn Sie die Buchstaben auf dem Bild nicht lesen können, laden Sie diese .wav Datei herunter, um sie vorgelesen zu bekommen.