QGIS Grant Proposal Voting 2016

Liebe QGIS-DE Mitglieder!

Anfang August ist durch das QGIS Projektsteuerungskomitee (PSC) ein Programm für die finanzielle Bezuschussung von Entwicklungen und Projektbeiträgen initiiert worden — das "QGIS grant programme" — zu dem bis zum 15. September Vorschläge eingereicht werden konnten.

Als offiziell registriertes "Voting Member" der QGIS.ORG Association ist die QGIS Anwendergruppe Deutschland nun aufgerufen mit über die eingegangenen Anträge und die Verteilung der Mittel abzustimmen!

Zu Berücksichtigendes aus dem Begeleittext zur Online-Abstimmung:

  • Die im Grant Programme zur Verfügung stehenden 20.00 Euro stammen von Spendern und Sponsoren des QGIS Projektes und sollte in einer Weise verwendet werden, um eine größtmöglichen Nutzen für eine größtmögliche Anzahl von QGIS Nutzern zu erreichen.
  • Absicht dieses Subventionsprogrammes ist es, die Umsetzung von Ideen zu unterstützen, die normalerweise nicht die Aufmerksamkeit der freiwillig Beitragenden auf sich ziehen. Das muß zwar nicht ausnahmslos der Fall sein, aber es sollte die Gedanken und Diskussionen über die Priorisierung der Anträge/Projekte, für die gestimmt werden soll, prägen.
  • Nur die QGIS Voting Members (d.h. die Repräsentanten der QGIS User Groups, die QGIS Community Voters sowie der OSGEO Repräsentant) nehmen an dieser Abstimmung teil, bei der eine Rangfolge der/unserer Top 6-Anträge aufgestellt werden soll.
  • Die Abstimmung endet am 30. September 2016!
Auf dem kommenden Anwendertreffen und am Rande der Mitgliederversammlung am Donnerstag und Freitag haben wir die äußerst günstige Gelegenheit auch über diese Anträge und unsere Prioritäten zu diskutieren. Für eine Online-Diskusion steht zudem unsere öffentliche Mailigliste (qgis-de@lists.osgeo.org) zur Verfügung.