Anwendertreffen des QGIS-DE e.V.

In den letzten Jahren gab es, insbesondere in der Schweiz und in Kassel mehrere erfolgreiche QGIS-Anwendertreffen. Seit dem Anwendertreffen am 25. September 2015 tritt die QGIS Anwendergruppe Deutschland e.V. als Mitveranstalter des deutschen Anwendertreffens auf. Die Veranstaltung wendet sich sowohl an erfahrene Anwender als auch an Interessierte, die sich erstmals über den Leistungsumfang freier GISSoftware informieren möchten.

Neben Vorträgen und Raum zum individuellen Erfahrungsaustausch, bietet das Anwendertreffen die Möglichkeit an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Die Teilnahme an den Vorträgen und Diskussionen ist kostenfrei, für die Workshops wird eine Kostenbeitrag von 100 Euro erhoben. Ort und Termin der nächsten Veranstaltung werden rechtzeitig bekanntgegeben

Ziele der Anwendertreffen

  • Austausch unter QGIS Anwendern und Networking
  • Kontakt zwischen Anwendern und Entwicklern
  • Präsentation der Möglichkeiten von QGIS, insbesondere für interessierte Einsteiger
  • Vorstellung von Anwendungsbeispielen aus der Praxis
  • Vorstellung der neuen Features und zukünftiger Entwicklungen
Freitag, 25. September 2015 - Kassel

Verantstaltungsort des Anwendertreffens war einmal mehr die Universität Kassel. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der QGIS Anwendergruppe Deutschland e.V., dem QGIS-Community-Team sowie dem Serviceportal GIS und Geodaten am FB 06 der Uni Kassel getragen.
Vielen Dank an Dr. Claas Leiner, der die Vorbereitung übernommen hat.